Familienpunkt Reinickendorf

Zobeltitzstraße 72
13403 Berlin
Träger
: KJHV/KJSH - Stiftung

Koordinatorin: Verena Schulte
Tel: 030-41 93 90 49
Mail: familienpunkt-reinickendorf@kjhv.de
Internet: www.familienpunkt-reinickendorf.de

Mitgestaltung erw√ľnscht!

Seit 2012 ist der Familienpunkt Reinickendorf eine Begegnungsst√§tte f√ľr die ganze Familie mit einem vielf√§ltigen Angebot, Unterst√ľtzungsm√∂glichkeiten f√ľr Kinder und Eltern, f√ľr Schwangere und Gro√üeltern. Seit 2015 befindet er sich in den neuen R√§umen in der Zobeltitzstra√üe 72. Wir verf√ľgen √ľber einen gro√üen Spiel- und Bewegungsraum, sowie einen offenen Caf√®- und K√ľchenbereich.
Der Familienpunkt Reinickendorf soll ein lebendiger Ort der Begegnung verschiedener Lebenswelten und Kulturen sein und versteht sich als ein Ort, an dem man Freude, Erholung, Information und Unterst√ľtzung erleben kann. Wir w√ľnschen uns ebenso die aktive Mitgestaltung aller, die den Weg in Familienzentrum finden!

Die Zusammenarbeit mit unseren Kooperationskitas der ev. Stephanusgemeinde in der Schillingstra√üe und der Kita ‚ÄěHakuna Matata‚Äú von LebensWelt findet Ausdruck in gemeinsamen Projekten und Angeboten im Bereich der Sprachf√∂rderung, Bewegung und Elternarbeit. Um die Familien rund um die Auguste-Viktoria-Allee gut zu erreichen, sind wir mit den verschiedenen Akteuren im Sozialraum vernetzt und arbeiten auch gerne √ľbergreifend zusammen. Wichtige Kooperationspartner sind u.a. der Kinder-und Jugendgesundheitsdienst und Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe in der Region. Gremien wie die Kiezrunden im Bezirk stellen ebenfalls eine wichtige Verbindung zu den Familien dar. Hier zeigt sich der aktuelle Bedarf an Unterst√ľtzungsangeboten f√ľr Familien.

Begleitung und Unterst√ľtzung in den ersten Lebensjahren

Unsere aktuellen Angebote richten sich vor allem an Familien mit Kinder im Alter zwischen 0-3 Jahren (z.B. Babymassage, Krabbelgruppe und Gemeinsam gut starten). Uns ist es besonders wichtig, die Familien in der spannenden aber oftmals auch anstrengenden Zeit rund um die Geburt und in den ersten Lebensjahren zu begleiten und zu unterst√ľtzen.
Als Ort der Begegnung und des Austauschs steht unser Familiencaf√® und unser Elternfr√ľhst√ľck ‚ÄěAlles Familie‚Äú zur Verf√ľgung. Die Kinder k√∂nnen hier frei spielen und Eltern finden Zeit und Raum um gemeinsam Erfahrungen auszutauschen und sich gegenseitig zu unterst√ľtzen.

Einen weiteren Schwerpunkt haben wir uns in der Begleitung und Unterst√ľtzung von Eltern mit besonderen Kindern gesetzt. Das Beratungsangebot ‚ÄěIrgendwie Anders‚Äú unterst√ľtzt und begleitet Eltern in allen Fragen zur kindlichen Entwicklung und F√∂rderung. Die Spielgruppe ‚ÄěR√§uberbande‚Äú bietet Eltern die M√∂glichkeit miteinander in Kontakt zu kommen und Anregungen f√ľr eine spielerische F√∂rderung im Alltag zu bekommen. Unser Bewegungsangebot ‚ÄěBarfuss im Gleichgewicht‚Äú regt Kinder an sich forschend mit ihrer Umwelt auseinanderzusetzen und ihre k√∂rperlichen F√§higkeiten zu entdecken. Auch unsere Kreativangebote (z. B. Basteln, N√§hkurs) bieten die M√∂glichkeit, den Ideen und Phantasien im Herstellen und Gestalten freien Lauf zu lassen.

Engagement seit mehr als 20 Jahren

Der Tr√§ger KJHV/KJSH-Stiftung Berlin-Brandenburg ist seit mehr als zwanzig Jahren als gemeinn√ľtziger und nach ¬ß 75 SGB VIII anerkannter Tr√§ger der freien Jugendhilfe in Berlin und Brandenburg erfolgreich engagiert.
Alle Hilfen umfassen die Beratung und sozialp√§dagogische Unterst√ľtzung f√ľr Familien, Kinder, Jugendliche und junge Vollj√§hrige bei individuellen oder famili√§ren Schwierigkeiten sowie bei der Bew√§ltigung von Krisen und Alltagsproblemen.