Familienzentrum im Familienhaus Felix in Marzahn-Hellersdorf

Z√ľhlsdorfer Stra√üe 16/18
12679 Berlin
Träger:
Humanistischer Verband Deutschlands, Landesverband Berlin-Brandenburg KdöR

Koordinatorin: Barbara Böhme
Tel.: 030-32 29 86 31
E-Mail: familienzentrumfelix@humanistischekitas.de
Internet: www.humanistischekitas.de/familienzentrum-felix

Alles unter einem Dach

Das Familienzentrum Felix befindet sich gemeinsam mit der Kindertagesst√§tte unter einem Dach im Familienhaus Felix im Bezirk Marzahn-Hellersdorf. Der Sozialraum ist gepr√§gt durch eine typische Plattenbau-Grosssiedlung und befindet sich in der N√§he des Einkaufszentrums Eastgate und der Marzahner Promenade. Das Familienzentrum wurde 2008 auf Initiative der Kita gegr√ľndet, um auf die speziellen Anforderungen eines sich entwickelnden sozialen Brennpunktes besser reagieren zu k√∂nnen. Familien und Kinder sind von Benachteiligung und Ausgrenzung bedroht oder betroffen.

Dem will das Team des Familienhauses entgegenwirken und Chancengleichheit nachhaltig fördern.

Neben der p√§dagogischen Arbeit mit den Kindern und ihren Eltern gibt es offene Angebote f√ľr Familien aus dem Stadtteil. Dar√ľber hinaus pflegen wir langj√§hrige Kooperationen mit verschiedenen Akteuren und Tr√§gern in der Region. Dadurch werden die vorhandenen Ressourcen geb√ľndelt und den Familien zug√§nglich gemacht.

Raum f√ľr Begegnung, Beratung und Mitgestaltung.

Wir wollen Familien bereits vor dem Kitaeintritt der Kinder erreichen und unterst√ľtzen. Dazu bieten wir eine offene Krabbelgruppe an. Bei Krisen besteht die M√∂glichkeit einer Schreibabyambulanz und bei anderen Problemlagen die Vermittlung anpassende Angebote im Bezirk. Es besteht im Familienzentrum auch die M√∂glichkeit, sich einzeln beraten zu lassen.

Am Nachmittag finden Familiencaf√©s statt, bei denen sich Familien in lockerer Atmosph√§re treffen, austauschen, basteln oder gar kochen k√∂nnen. Auch an zahlreichen Kursen, wie dem Musikgarten k√∂nnen Eltern mit ihren Kindern teilnehmen. Besonders beliebt sind bei uns im Haus die FuN-Kurse, die f√ľr verschiedene Altersgruppen angeboten werden. Regelm√§√üig organisieren einige Eltern ein Elternfr√ľhst√ľck, an dem von Zeit zu Zeit auch Mitarbeiter_innen der Kita oder aus der Familienberatung teilnehmen. Durch Ehrenamtliche wird die "Schatzkiste" betrieben. Hier kann Kinderkleidung und Spielzeug eingetauscht werden. Im Zirkusprojekt mit dem Zirkus Cabuwazi trainieren unsere Kita-Kinder regelm√§√üig w√§hrend der Kitazeit. Bei den Proben und Auff√ľhrungen im Zirkus sind die Eltern stets intensiv beteiligt.

Unsere Angebote stehen allen Familien offen. Dabei f√∂rdern wir ein tolerantes Miteinander und gleichberechtigte Teilhabe. In unserem Familienzentrum finden Familien und Nachbarschaft einen Raum f√ľr Begegnung, Beratung und Mitgestaltung.

Ein Träger mit einer humanistischen Weltanschauung

Der Humanistische Verband Deutschlands, Berlin-Brandenburg e.V. vetritt als Weltanschauungsgemeinschaft die Interessen der Konfessionsfreien. In Berlin und Brandenburg betreibt er √ľber zwanzig Kindertagesst√§tten, lehrt das Schulfach Humanistische Lebenskunde und veranstaltet die JugendFEIERn in der Region. In den Kinder- und Jugendeinrichtungen sowie dem Jugendverband, den Jungen Humanist_innen, k√ľmmert er sich um die Anliegen der jungen Generation. Ferner bietet der HVD in zahlreichen sozialen Einrichtungen umfassende Beratung und Lebenshilfe an, unabh√§ngig von Nationalit√§t, ethnischer Herkunft, Geschlecht oder Weltanschauung.