Familienzentrum Horizonte in Reinickendorf

Tornower Weg 6
13439 Berlin
Träger
: Horizonte gGmbH

Koordinatorin: Sylvia Franz
Tel: 0163 - 38 817 13
Mail: franz@horizonte.biz
Internet: www.horizonte.biz

Ort der Begegnung und Bildung

Unser Familienzentrum Horizonte ist ein Ort für die persönliche Weiterentwicklung und entspannte Begegnungen im Märkischen Viertel. Wir nutzen hierfür einen Mehrzweckraum mit Spieletage, mehrere Beratungsräume in unserer Einrichtung und auch Räume unserer Kooperationspartner.

Unsere qualifizierten Mitarbeiter_innen kommen aus unterschiedlichen Bereichen unseres Trägers und bringen durch ihre vielfältigen Berufserfahrungen einen breiten Wissensschatz und verschiedene Muttersprachen in die Arbeit ein. Die Interessen und Bedürfnisse unserer Besucher_innen verändern unsere Angebotsstruktur.
Neben der hervorragenden Kooperation mit unserer Kita, den frühen Hilfen, der Familienhebamme und den Beratungsangeboten für Flüchtlinge und Menschen aus Südosteuropa in unserer Einrichtung macht uns die vielfältige Vernetzung mit unseren kooperierenden Schulen, dem Familienzentrum ComX und den benachbarten Kitas zu einem interessanten wie beliebten Ort der Begegnung und Bildung.

Stärkung der Widerstandsfähigkeit von Familien

Die kooperierende Kita des Familienzentrums hat einen 70%-Anteil von Kindern nichtdeutscher Herkunft und unsere kooperierenden Schulen einen Anteil von 80% Lernmittel befreiter Schüler. Im Familienzentrum beraten und begleiten wir Eltern und fördern Kinder vielfältig in ihrer Entwicklung. Wir ermöglichen ein kulturelles Verständnis und die Teilhabe benachteiligter Kinder. Unser Hauptimpuls ist die Stärkung von Resilienzen.
Unsere Schwerpunkte 2015/2016 für Horizonte und abgeleitet auch für das Familienzentrum sind die Förderung der Kinder bis 6 Jahren und die Arbeit mit 4 Kulturkreisen: Afrikanischer Kulturkreis zum Thema Beschneidung von Frauen, Arabischer Kulturkreis zum Thema Integration in Deutschland, Türkischer Kulturkreis zum Thema Erziehung und Sozialberatung und die Integration der Zuwanderer aus Südosteuropa.

Zwei Beispiele aus der Praxis des Familienzentrums:

1. Baby-und Krabbelgruppe
Die Gruppe richtet sich an Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern bis zu einem Jahr. Die Themen und Fragen der Eltern zu ihren Kindern werden aufgegriffen und besprochen. Gesunder Babyschlaf, Stillen, Beikost, das Leben mit einem Baby. Die Eltern haben in der Gruppe die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen. Mit Liedern, Reimen und Spielen erhalten Mütter und Väter Ideen zum spielerischen Umgang mit ihrem Baby.

2. "Der Kleine Stern" Lernerlebnisprogramm fĂĽr die Familie
Eingeladen sind Eltern mit ihren Kindern von 3-7 Jahren. "Der Kleine Stern" kommt einmal in der Woche in die Einrichtung und fördert Kinder in ihrem Spracherwerb durch Bilder, Musik und Geschichten. Spaß und Freude, Geschichten gemeinsam erleben sowie miteinander reden, sind wichtige Bestandteile der Gruppe. Eltern erhalten spielerisch Anregungen für eine gezielte Sprachförderung ihrer Kinder.

Ein Täger mit breitem Angebot

Der Träger Horizonte gGmbh ist ein Träger mit einem breiten Angebotsspektrum für Familien und die Förderung der Kinder.
Unsere motivierten, gut qualifizierten Mitarbeiter_innen arbeiten in den Bereichen Hilfen zur Erziehung, Pflegekinderwesen, Schulsozialarbeit, EFÖB, Kita, Familientherapie, Frühe Hilfen und vielen anderen interessanten Projekten. In Reinickendorf und Mitte liegt unser Arbeitsschwerpunkt. Wir sind ein verlässlicher Partner für unsere Kooperationspartner und das Jugendamt.