Familienzentrum Kikiflo in Lichtenberg

Volkradstr. 4
10319 Berlin
Tr├Ąger:
Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e. V.

Koordinatorin: Birgit Stanislawski
Tel.: 030-21 96 05 03
E-Mail: familienzentrumkikiflo@kinderdorf-berlin.de
Internet: www.familienzentrum-kikiflo.de

Kita und Familienzentrum

Das Kinder- und Familienzentrum Kikiflo liegt in Berlin-Friedrichsfelde-S├╝d und versteht sich als Anlaufstelle und Begegnungsst├Ątte f├╝r die ganze Familie im Kiez. Es unterst├╝tzt Eltern bei der Bew├Ąltigung ihres Alltags und Familienlebens mit vielf├Ąltigen Bildungs- und Freizeitaktivit├Ąten sowie mit Angeboten zur Beratung und Unterst├╝tzung. Kostenfreie Angebote wie Familiencaf├ę, Elternkurse oder Familienpaten entlasten vor allem junge Eltern. Talente der Kinder werden gezielt gef├Ârdert. Im Vordergrund steht die Hilfe zur Selbsthilfe.
Der Tr├Ąger Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V. er├Âffnete im Jahr 2012 zun├Ąchst eine Kita in der Volkradstra├če, sp├Ąter dann in direkter Nachbarschaft ein Familienzentrum. Seitdem kooperieren beide Einrichtungen und wachsen zum gemeinsamen ÔÇ×Kinder- und Familienzentrum KikifloÔÇť zusammen. Gemeinschaftlich planen und organisieren sie Angebote und Aktivit├Ąten sowohl f├╝r die Familien im Sozialraum als auch f├╝r die Familien, deren Kinder die Kita besuchen. Die Familien der Kita sind herzlich eingeladen, die Angebote f├╝r sich und ihre Kinder zu nutzen.

Wir kooperieren mit anderen Vereinen, Tr├Ągern, Initiativen und Projekten im Stadtteil, insbesondere mit einigen Seniorinnen und Senioren von "Miteinander Wohnen e. V.". Diese wirken als Familienpaten und ehrenamtliche Helfer bei vielen unserer Projekte unterst├╝tzend mit.

Angebotspallette des Kikiflo

Unser Familienzentrum Kikiflo ist offen f├╝r jedermann: Eltern, Babys, Kleinkinder, Kinder im Kita-Alter, Vorschule und Grundschule sowie Gro├čeltern und andere an der Erziehung beteiligte Personen oder Fachkr├Ąfte aus dem Kiez und den benachbarten Wohngebieten sind herzlich willkommen.
Wir bieten offene Treffen f├╝r Familien und Anwohnerinnen und Anwohner in entspannter Atmosph├Ąre mit Raum f├╝r nette Gespr├Ąche im Familiencaf├ę oder beim Familienfr├╝hst├╝ck, regelm├Ą├čige Gruppenangebote f├╝r Eltern mit Kleinkindern wie Krabbel- und Babygruppe sowie Kurse unter fachkundiger Anleitung f├╝r Kleinkinder und Kitakinder zur F├Ârderung von Bewegung, Sinneserfahrung und Rhythmusgef├╝hl. Information, offene Beratung und sinnvolle Unterst├╝tzung werden durch unsere Sprechstunde angeboten. Monatliche Veranstaltungen f├╝r die ganze Familie wie Bastelnachmittage, Themenabende, Tr├Âdelmarkt und Familienbrunch runden unsere Angebotspallette ab.
In unserer Kleidbar k├Ânnen Eltern gut erhaltene Kindersachen tauschen oder gegen eine kleine Spende kaufen.
Besonders stolz sind wir auf unser Familienpatenprojekt. Wir vermitteln Familienpaten und betreuen diese Patenschaften. Unsere ehrenamtlichen Familienpaten betreuen ein bis zwei Mal pro Woche Kinder, spielen mit ihnen, lesen ihnen vor und unternehmen gemeinsame Ausfl├╝ge.
Unsere Angebote orientieren sich am Bedarf der Kiezbewohnerinnen und Kiezbewohner und Kitaeltern und werden regelm├Ą├čig anhand von Befragungen ├╝berpr├╝ft und entsprechend angepasst.

Das Albert-Schweitzer-Kinderdorf in Berlin

Der gemeinn├╝tzige Verein ÔÇ×Albert-Schweitzer-Kinderdorf BerlinÔÇť unterst├╝tzt Kinder, Jugendliche und deren Familien mit familien-orientierten Hilfeangeboten. Den Schwerpunkt der T├Ątigkeitsfelder bildet die Kinderdorfarbeit. Seit 2011 bieten wir auch Erziehungsstellen in Berlin an.
Seit 2005 hat der Verein seine Leistungen auf familienunterst├╝tzende bzw. -f├Ârdernde Angebote ausgeweitet: In Berlin-Lichtenberg ├╝bernahm er die Tr├Ągerschaft von zwei Kitas mit angeschlossenen Familienzentren.