Kinder- und Familienzentrum Bülowstraße in Tempelhof-Schöneberg

Bülowstraße 35
10783 Berlin
Träger:
INA.KINDER.GARTEN gGmbH

Koordinatorin: Jessica Kern
Tel.: 030-54 71 64 73 oder 0159-04 04 20 61
E-Mail: familienzentrum.buelowstrasse@inakindergarten.de
Internet: www.inakindergarten.de/kitas/buelowstrasse

Das Familienzentrum Bülowstraße wurde 2014 ins Leben gerufen, es befindet sich direkt in der Kita von INA.KINDER.GARTEN. Seit April 2019 ist Frau Jessica Kern für die Koordination zuständig.

Kooperationen im "Schöneberger Norden"

Das Familienzentrum liegt im Quartier „Schöneberger Norden“. Der Sozialraum rund um das Familienzentrum ist durch die kulturelle Vielfalt der Bewohnerinnen und Bewohner sehr lebendig. Im Sozialraum gibt es einige Träger, die miteinander kooperieren und den Kiez durch vielfältige Angebote bereichern. Das Familienzentrum ergänzt diese durch Angebote für Familien und Kinder im Alter von 0-6 Jahren, in enger Kooperation mit dem Pestalozzi-Fröbel-Haus und anderen Einrichtung der unmittelbaren Umgebung. Das Familienzentrum ist des weiteren Teil des Bildungsnetzwerkes Schöneberg Nord.

Angebote im Familienzentrum

Die Angebote des Familienzentrums sind sehr vielfältig.
So gibt es am Dienstag die Möglichkeit für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren bei AIKIDO ihre Körperwahrnehmung, Beweglichkeit und ihren Gleichgewichtssinn zu schulen. Am Nachmittag können Kinder ab 10 Jahren und Erwachsene in der Trommelgruppe gemeinsam musizieren und abschalten. In der Kreativwerkstatt können Familien in gemütlicher Runde und mit vorbereiteten Angeboten gemeinsam werkeln.
Das offene Kiezfrühstück, am Donnerstagmorgen, wird von einer Ernährungsberaterin ausgerichtet, die gerne bei Fragen rund um die Familienernährung oder Lebensmittelallergien berät. Zusätzlich wird das Frühstück beratend von einer Familienkinderkrankenschwester begleitet.

Einmal wöchentlich gibt es die Möglichkeit mit einem Erziehungsberater des PFH über verschiedene Themen und Sorgen ins Gespräch zu kommen. Des Weiteren gibt es eine Trommelgruppe für Kinder ab 4 Jahren, in der die Kinder ihr Rhythmusgefühl trainieren und die Trommel mit allen Sinnen kennenlernen.

Der Freitag beginnt entspannt, mit der Baby-Krabbel-Gruppe, bei der sich Eltern kennenlernen, austauschen und informieren können. Am Nachmittag haben Kinder ab 4 Jahren die Möglichkeit an der Basketball AG teilzunehmen, in der es um Teamgeist, Ballschule und ganz viel Bewegung geht. Mit dem Bilderbuchkino klingt er aus. Hier können Eltern mit ihren Kindern in einer liebevoll, vorbereiteten Sitzlandschaft die Buchseiten auf der Leinwand betrachten, während das Buch vorgelesen wird. Einmal pro Quartal findet das Bilderbuchkino in einer anderen Sprache statt.

Um auf die aktuellen Bedürfnisse der Familien eingehen zu können, sind alle Angebote niedrigschwellig und flexibel aufgestellt. Auf diesem Wege werden neben den Familien aus der Kita auch Interessierte aus dem Umfeld angesprochen.

INA.KINDER.GARTEN gGmbH

Die INA.KINDER.GARTEN gGmbH ist ein freier Träger der Jugendhilfe im Land Berlin. INA.KINDER.GARTEN betreibt in sechs Berliner Bezirken 18 Kindertagesstätten mit insgesamt 2.200 Plätzen für Kinder im Alter von acht Wochen bis zur Einschulung. Die Grundlage des pädagogischen Konzeptes ist der Situationsansatz. Innerhalb dessen entwickeln die Mitarbeiter*innen jeweils ein eigenes Kitaprofil.