Familienzentrum Vielfalt in Neukölln

Silbersteinstraße 137-139
12051 Berlin

Träger: Vielfalt e.V.

Koordination: Nadine Weiß
Tel.: 030-67 94 58 77
E-Mail: familienzentrum-vielfalt@vielfaltev.de
Internet: www.vielfaltev.de

Familienzentrum Vielfalt

Das Familienzentrum Vielfalt ist ein offenes Haus für Kinder und ihre Eltern in Nordwest-Neukölln. Es bietet Gelegenheit zum Verweilen und Erfahrungsaustausch, zum Spielen, gemeinsam Forschen und Neues Lernen. Das Familienzentrum Vielfalt vereint Begegnungen mit Bildung, Beratung und Betreuung an einem Ort und bezieht Familien aktiv in die Planung und Durchführung der Angebote ein.

Die Öffnungszeiten:
Montag & Mittwoch von 9 bis 18 Uhr
Dienstag und Donnerstag von 9 bis 17 Uhr
Freitag von 9 bis 16 Uhr.

Die Kooperationspartner und Angebote

Kooperationskita ist die Silbersteiner Rappelkiste. Dort finden Angebote wie eine Kinderärztliche Beratung durch den KJGD und ein Kurs Sprachförderung im Spiel mit einer Logopädin statt. Die Familien der Kita werden auf den Elternabenden zu den Angeboten des Familienzentrums informiert. Es gibt weitere Kooperationsangebote mit der VHS Neukölln, mit young arts Jugendkunstschule Neukölln und dem IBBC e.V., der monatliche Themenfrühstücke zu Gesundheits-, Erziehungs-, und Ernährungsfragen durchführt. Die Stadtteilmütter führen ein Medienprojekt durch und bieten einen monatlichen Thementisch an.
Die Angebote richten sich schwerpunktmäßig an Familien mit Kindern von 0-6 Jahren, es werden im Rahmen der Frühen Hilfen gezielt Familien mit Kindern von 0-3 Jahren angesprochen.

Der Sozialraum

Der Sozialraum ist gekennzeichnet von einer hohen Anzahl an Familien mit Migrationshintergrund, einer hohen Arbeitslosenquote sowie einer hohen Transferleistungsempfängerdichte und zunehmenden Anzeichen von Verwahrlosung des öffentlichen Raumes. Im Sozialraum leben überwiegend Familien mit türkischem oder arabischem Migrationshintergrund, die muslimisch geprägt sind. In den Familien ist Bildung als Wert oft nicht anerkannt. Kulturelle Angebote und Bildungsangebote werden wenig genutzt, die Eltern verfügen oft nur über mangelhafte Sprachkenntnisse.
Es gibt jeden Monat einen organisierten Ausflug für die Familien. Es werden mit den Familien Feste gefeiert und zweimal jährlich findet ein Babybasar statt. Im Rahmen der Neuköllner Präventionskette werden gezielt Angebote für Familien mit Kindern von 0-3 Jahren angeboten. Es gibt einen Babymassagekurs, einen Ernährungskurs für Babys und Erste-Hilfe-Kurse.

Der Träger

Vielfalt e.V. ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe, der vor allem in den Berliner Stadtteilen Friedrichshain-Kreuzberg und Neukölln tätig ist. Schwerpunkt der Arbeit liegt in der (muttersprachlichen) Begleitung von Familien mit Migrationshintergrund und Förderung eines Zusammenlebens in Vielfalt. Tätigkeitsbereiche sind die Schulsozialarbeit, Familienbildung und ambulanten Hilfen zur Erziehung.