Veranstaltungskalender f├╝r Familienzentren in Berlin

In den Landschaften der Kinder- und Jugendhilfe, Fr├╝hen Hilfen und Gesundheit werden immer wieder Fortbildungsveranstaltungen, Workshops, Seminare, Schulungen und Fachtagungen angeboten, die auch f├╝r Familienzentren interessant sind. In diesem Bereich wollen wir Ihnen einen ├ťberblick ├╝ber diese vielf├Ąltigen Angebote verschaffen. Bitte sehen Sie es uns nach, wenn wir hier keine Garantie auf Vollst├Ąndigkeit ├╝bernehmen k├Ânnen.

Online-Vortrag "Regenbogenfamilien & Diversit├Ąt in Kinderb├╝chern"

Welche Geschichten werden erz├Ąhlt und welche nicht? Und warum ist Repr├Ąsentation so wichtig? Bei dem Online-Vortrag wird diesen Fragen anhand von aktuellen Kinderb├╝chern nachgegangen. Die Fachkr├Ąfte bekommen einen Einblick in Themen, mit denen sich diverse Kinderb├╝cher besch├Ąftigen. Verschiedene Kinderb├╝cher zum Thema Diversit├Ąt und Regenbogenfamilien, aber auch Sachb├╝cher und Materialien f├╝r P├Ądagog*innen werden vorgestellt, um auch einen ├ťberblick ├╝ber erh├Ąltliche B├╝cher und Themen im Bereich der Weiterbildung zu geben. Selbstverst├Ąndlich sind die Teilnehmenden eingeladen, ihre Fragen einbringen.

Die Referentin Nancy Schmolt ist ausgebildete Buchh├Ąndlerin und arbeitet seit 13 Jahren in der queeren Buchhandlung Prinz Eisenherz. Dort hat sie die Kinderbuchabteilung aufgebaut und informiert mit regelm├Ą├čig erscheinenden Katalogen Regenbogeneltern und Fachkr├Ąfte ├╝ber aktuelle Kinderb├╝cher im Bereich Diversit├Ąt, Regenbogenfamilien und Rollenzuschreibungen.

Das Seminar findet ├╝ber das Programm Zoom statt.

Wann? 13. November 2020 von 14.00 - 15.30 Uhr

Anmelden k├Ânnen Sie sich bis zum 10.11.2020 per Mail an konsultation@regenbogenfamilien.de oder telefonisch unter 030 ÔÇô 89 37 80 65.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird vom Konsultationsangebot zum Themenfeld Regenbogenfamilien angeboten. Mehr Informationen gibt es unter: www.berliner-familienzentren.de/konsultationsangebot/ oder www.regenbogenfamilien.de.