Fachstelle für Suchtprävention

Zielsetzung:
Die Fachstelle für Suchtprävention Berlin gGmbH ist eine Gesellschaft, die es sich zum Ziel gesetzt hat, den riskanten Konsum von Suchtmitteln und riskantem Verhalten vorzubeugen und Suchterkrankungen zu vermeiden. Als zentrale Kompetenzstelle entwickelt und koordiniert sie suchtpräventive und gesundheitsförderliche Programme, Maßnahmen und Angebote. Sie arbeitet zu vielfältigen Themen in der Suchtprävention, fördert das Wissen über Suchtmittel und Suchtverhalten in der Bevölkerung und engagiert sich für eine selbstbestimmte Lebensgestaltung. Die Fachstelle für Suchtprävention Berlin gGmbH ist Träger von Projekten in unterschiedlichen Handlungsfeldern. Das größte, handlungsfeldübergreifende Projekt ist die Fachstelle für Suchtprävention im Land Berlin.

Zentrale Aufgabe der Fachstelle für Suchtprävention im Land Berlin ist es, Ressourcen der Suchtprävention in Berlin zu bündeln, zu vernetzen und allen zugänglich zu machen mit dem Ziel, insbesondere den Konsum von Suchtmitteln sowie riskante Verhaltensweisen zu reduzieren, Suchtkarrieren rechtzeitig zu stoppen und jungen Menschen ein „unabhängiges“ Leben mit Zukunftsperspektiven zu ermöglichen.

Leistungen der Fachstelle für Suchtprävention:

  • Maßnahmen der Eltern- und Familienbildung
  • Differenziertes Fort- und Weiterbildungsangebot für Fachkräfte insbesondere aus den Bereichen Gesundheit, Bildung, Jugend
  • Beratung und Coaching – per Email, telefonisch sowie persönlich
  • Ansprechpartner für die Berliner Bezirke / Regionen
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung suchtpräventiver Projekte und Programme – Berlinweit sowie in den Bezirken „vor Ort“
  • Entwicklung, Ausgabe sowie Verleih suchtpräventiver Materialien, auch mehrsprachig, sowie interaktiver Methoden
  • Durchführung von Fachtagungen und –gesprächen

Kontakt:
Geschäftsstelle der Fachstelle für Suchtprävention Berlin gGmbH
Sitz der Fachstelle für Suchtprävention im Land Berlin
Chausseestraße 128/129
10115 Berlin-Mitte

Telefon: 030 – 29 35 26 15
Telefax: 030 – 29 35 26 16

E-Mail: info@berlin-suchtpraevention.de

Der Internetauftritt der Fachstelle für Suchtprävention befindet sich hier: www.berlin-suchtpraevention.de, www.kompetent-gesund.de