Familienzentrum Warnitzer Bogen

in Lichtenberg

Warnitzer Str. 9-11
13057 Berlin
Träger:
Berliner Institut für Kleinkindpädagogik und familienbegleitende Kinderbetreuung (bik) e.V.

Koordination: Natalja Hein

Tel | 030 - 92 40 87 37 oder 0176 - 60 80 53 59
familienzentrum@bik-ev.de
www.bik-ev.de


Unser Familienzentrum

Das Familienzentrum Warnitzer Bogen besteht seit Juli 2016 und befindet sich im Ortsteil Neu-Hohenschönhausen, Wohngebiet Hohenschönhausen-Falkenberg. Unser Familienzentrum ist in die Kindertagestätte Warnitzer Straße integriert, zwei Räume sowie eine kleine Küchenzeile stehen ihm zur Verfügung. Das große Gelände zwischen der Kindertagesstätte und der Wohnungsbaugenossenschaft Humboldt-Universität e.G. steht unseren Familien und Besuchern/innen zur Nutzung als Garten zur Verfügung.

Das Familienzentrum richtet sich an alle Familien mit Kindern jeden Alters, besonders von 0-6 Jahren und im Grundschulalter, unabhängig von ihrer Herkunft. Die Verknüpfung des Familienzentrums mit der Kita ermöglicht Familien in verschiedenen Lebensphasen eine große Vielfalt von Angeboten und Beratungen zu nutzen. Mit niederschwelligen Angeboten möchten wir eine Vielzahl von Eltern und weiteren Bezugspersonen in unserem Sozialraum erreichen, um damit u.a. ihr Vertrauen in die Institutionen zu gewinnen. Eltern sollen sich ermutigt fühlen, Fragen und Unsicherheiten anzusprechen und sich Hilfe zu holen. Das pädagogische Ziel in der Arbeit des Familienzentrums liegt explizit auf der Arbeit mit den Eltern, da wir davon ausgehen, dass sich eine Unterstützung und Stärkung der Erziehungskompetenz positiv auf die kindliche Entwicklung auswirkt.

Wir arbeiten mit unterschiedlichen lokalen Akteuren eng zusammen. Unsere wichtigen Kooperationspartner sind z.B. das Jugendamt Lichtenberg, die Anna-Seghers-Bibliothek im Linden-Center, die Erziehungs- und Familienberatungsstelle und andere.
 

Was bietet das Familienzentrum?

Als Anlaufstelle, Begegnungs-, Bildungs- und Unterstützungsort ist das Familienzentrum Warnitzer Bogen für alle Familien aus der Kindertagesstätte, aus dem Sozialraum sowie aus dem Bezirk Lichtenberg offen. Unter dem Dach der Kindertageseinrichtung werden alle Angebote bereit gestellt. Dazu gehören z.B. Kreativkreisel, Musikgarten, Bewegungs- und Sportangebote, Eltern-Frühstück bzw. -Café, offener Familienspielenachmittag. Die Einrichtung einer Tauschbörse bspw. oder die Durchführung von Freizeit- und Ferienprojekten können sich im Laufe der Zeit noch ergeben. Eine offene, unbürokratische Beratungsstunde für die gesamte Familie, wie zur Unterstützung bei Antragstellungen, Krisenbewältigung, Vermittlung der Fördermöglichkeiten der Kinder ist hier ebenfalls möglich.

Die Familien sind Mittelpunkt eines familienunterstützenden Netzwerks. Damit das Familienzentrum stets passgenaue Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsangebote anbietet, werden wir uns an den Bedarfen und Interessen der Familien orientieren und flexibel reagieren. Selbstverständlich können Familien auch gerne ihren Beitrag leisten, indem sie das "Leben" des Familienzentrums mitgestalten, ihre Ideen einbringen und sich bei der Organisation der Veranstaltungen beteiligen.
 

bik e.V.

Das Berliner Institut für Kleinkindpädagogik und familienbegleitende Kinderbetreuung e.V. arbeitet als Träger für die Betreuung und Bildung der Kinder sowie als Partner und Unterstützer der Familien in den Kitas. Die Wahrung der Würde eines jeden Kindes - ist die oberste Maxime von bik e.V. und damit Auftrag und Aufgabe zugleich- im gemeinsamen Bemühen um das Wohlbefinden und die Entwicklung der ihm anvertrauten Kinder.

nach oben