Ev. Familienzentrum Rudow

in Neukölln

Prierosser Straße 70-72
12355 Berlin

Träger: Evangelischer Kirchenkreis Neukölln

Koordination: Heidi Galeai

Tel | 030 - 66 99 26 19
familienzentrum.rudow@kk-neukoelln.de
www.neukoelln-evangelisch.de


  • 076_Gemeindehaus

  • 076_Krabbelgruppe


Das Evangelische Familienzentrum hat seinen Standort im Gemeindezentrum der Ev. Kirchengemeinde Rudow. Unweit der schönen alten Dorfkirche und in nächster Nachbarschaft zu den Kitas ist Platz für Familienarbeit im Herzen von Rudow.
Im Zentrum des ehemaligen Dorfes, umgeben von einem großen Außengelände mit Spielplatz und gemütlichen Sitzplätzen können die Kinder spielen und die Eltern beisammen sein.
Und das ist auch gut so: Denn rundherum befinden sich Einfamilien- und Reihenhaus- Siedlungen mit vielen neu zugezogenen jungen Familien. Diesen möchte das Familienzentrum unabhängig von ihrer Herkunft, Religion, Alter und Familienform einen Ort der Begegnung, des Austauschs und Informationen bieten.

Kooperationspartner für Angebotsvielfalt

Das Familienzentrum Rudow hat seinen Standort im Gemeindezentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Rudow neben der schönen alten Dorfkirche. Im Zentrum des ehemaligen Dorfes, umgeben von einem großen Außengelände mit Spielplatz und gemütlichen Sitzplätzen können die Kinder spielen und die Eltern beisammen sein.
Im Herzen von Rudow und in nächster Nachbarschaft zu unseren Kitas bietet das Familienzentrum allen Familien im Sozialraum unabhängig von ihrer Herkunft, Religion, Alter und Familienform einen Ort der Begegnung, des Austauschs, der Informationen und Beratung. Die Angebote des Familienzentrums orientieren sich vor allem an den Bedarfen von Familien und ihren Kindern im Alter von null bis sechs Jahren. Besonderen Wert legen wir darauf, gemeinsam mit unseren Besucher*innen Angebotsideen zu entwickeln und diese in die Planung miteinzubeziehen. Auch Angebote für Alleinerziehende sind uns sehr wichtig.
Wir kooperieren eng mit der Kita Rudow, die sich im selben Gebäude befindet. Zusammen mit Gemeinde und Kita finden gemeinsame Feste statt, wir unterstützen bei Elterngesprächen und beraten Familien in Fragen der Entwicklung, Gesundheitsthemen und Erziehung. Ein besonderes Highlight ist jedes Jahr die gemeinsame Familienreise.
Als Familienzentrum sind wir eine Anlaufstelle für Familien, die neue Kontakte knüpfen, sich austauschen oder Anregungen bekommen wollen.
 

Familien entwickeln Angebote mit

Im Alltag stehen wir mit Rat und Tat an Ihrer Seite und begleiten Sie bis zum Schuleintritt. Familien auf vielfältige Art zu stärken ist uns wichtig.
Besonders möchten wir Alleinerziehende einladen die Angebote des Familienzentrums für sich und ihre Kinder zu nutzen. Mit dem Jugendhilfeträger Trialog gGmbH bieten wir einen Umgangstreff in familienfreundlicher Atmosphäre für getrenntlebende Eltern und ihre Kinder an.
Darüber hinaus gibt es Krabbelgruppen, Babymassage und andere Angebote für Eltern mit kleinen Kindern. Im wöchentlich stattfindenden Familientreff entstehen neue Kontakte der Eltern untereinander und Möglichkeiten des Austauschs,während wir gemeinsam (mit recyceltem Material) basteln, singen und Musik machen oder spielen. Auch Informationsveranstaltungen zu aktuellen Themen und Fragen rund um den Familienalltag finden regelmäßig statt. Wir möchten Familien ermutigen eigene Ressourcen zu entdecken und gemeinsam Aktivitäten entwickeln.
Wir sehen Vielfalt als Bereicherung und wollen das Miteinander aller Generationen und Religionen fördern. Mütter, Väter, Senior*innen, Alleinerziehende, Regenbogenfamilien uvm. sind willkommen. Für Fragen zur Entwicklung und Erziehung von Kindern sowie rund um das Familienleben haben Eltern die Möglichkeit die kostenlose Beratung durch eine Fachkraft zu nutzen.
 

Träger des Familienzentrums

Der Evangelische Kirchenkreis Neukölln ist der Zusammenschluss von mehr als dreißig Kirchengemeinden - von Nord-Neukölln über die Gropiusstadt und Rudow bis hin zum Spreewaldrand. Er leistet einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag, indem er sich unter anderem zur Aufgabe macht, Familien zu stärken. Mit seinem Arbeitsbereich Familienbildung/ Familienzentren bietet er unter dem Motto „Familien ganz stark“ an vielen Orten Bildung, Begegnung und Beratung für die ganze Familie.

Weitere Informationen zum Träger finden Sie unter
www.neukoelln-evangelisch.de

nach oben